foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
+ 48 500 225 503
oknexbiuro@wp.pl

Nur veka, nur Klasse A*
veka

Auf dem Markt erschienen professionelle neuartige Fenster, die solche Schaffung der Fenstertischlerei zulassen, die die perfekten Eigenschaften und praktischere Technologie besitzt.

Unter große Menge der auf dem Markt zugänglichen Produzenten bietet nur Veka den Kunden untypische und energiesparende Fenster, die PN-EN 12608-Normen der höchsten Klasse „A*“ erfüllen. Die Außenwände dieser Profile haben eine Dicke von 3 mm. Die Breite der inneren Kammern beträgt mindestens 5 mm. Dies sind Schlüsselparameter, die sowohl einen optimalen Schutz vor Kälte und Lärm, als auch Stabilität und Haltbarkeit der Fenster garantieren.Man sollte nicht vergessen, dass die Fenster aus Kunststoff oder Aluminium, mit Klasse „B“ oder „C“ markiert, nicht so widerstandsfähig gegen Beschädigungen sind und werden oft geplatzt.

Im Fall der fertigen Fenster aus Aluminium und Kunststoff gibt es keine Möglichkeit,  die Klasse des Profils zu überprüfen, das in Produktion dieser Fenster verwendet wurde. Wir sichern, dass nur VEKA Fenster sich durch Klasse „A*“ auszeichnen,  da die niedrigeren Klassen von dieser Firma nicht hergestellt werden.

Klasse haben

Originelle Fenster PVC Veka der Klasse A* unterscheiden sich von Konkurrenzprodukten durch die drei Millimeter Dicke der Innenwände und fünf Millimeter Breite der inneren Kammern. Für ihre Produktion verwendet man sogar 10% mehr PVC als für die Produktion von Fenstern der Klasse „B“. Dank so vorzüglichen Parametern ist die Erlangung folgender Nutzungseigenschaften möglich:

1. Niedrigere Anfälligkeit für Beschädigungen dank dem Einsatz der dicken Wänden. Die Garantie fester Verbindung der Fensterecken, dank dessen die Erscheinung der Rissbildung in den Schweißnähten ausgeschlossen ist. Die Festigkeit und Haltbarkeit der Ecken, die aus diesen Profilen hergestellt wurden, übertrifft die Fesitgkeit Fenster der Klassen „B“ und „C“.

2. Hohe Stabilität. Untypische Fenster Veka haben erhöhte Stabilität der Fensterrahmen und –Flügel, sind widerstandsfähig gegen verschiedene Verformungen, vor allem bei Profilen mit größerer Dimension. Die von uns vorgeschlagenen Fenster sind im Vergleich zur Klasse B um 20% widerstandsfähiger gegen das Herausziehen von Festigungsschrauben.

3. Ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegen Temperaturschwankungen. Das ist eine wichtige Eigenschaft, vor allem bei unserem unbeständigen Klima, in dem es große Temperaturschwankungen gibt. Am Tag macht das Fenster starke Arbeit, indem es sich an die stark steigende Wärme anpasst, dagegen folgt in der Nacht ein umgekehrter Prozess. Tag und Nacht quellt das Fenster, um sich dann zusammenzuziehen, was die Konstruktion den großen Spannungen aussetzt, vor allem in den Fensterecken. Dicke Wände von Fenstern PVC  VEKA garantieren perfekte Statik und feste Verbindungen der Ecken, womit sie die Rissgefahr ausschließen.

4. Ausgezeichnete Schalldämmungsparameter. VEKA sind Fenster mit einem hohen Energieeinsparungsniveau, was einen entsprechenden thermischen und akkustischen Komfort zu Hause garantiert. Das sind Elemente, die eine wirksame Dämpfung des Lärms zulassen und das Herauskommen von Wärme unmöglich machen.